top of page

SVA-Beitrag

Große Veränderung bei der Fußballabteilung des SV Amendingen

Verabschiedung der Abteilungsleitung


Zum 11.07.2024 stehen bei der Fußballabteilung des SV Amendingen bedeutende Veränderungen an. Unsere langjährigen stellvertretenden Abteilungsleiter, Christian Geiger und Alexander Strauch, werden ihre Positionen abgeben. Beide haben in ihren Rollen einen enormen Beitrag zur Entwicklung und zum Erfolg unseres Vereins geleistet.


Christian Geiger, der seit Juli 2014 für den Jugendbereich zuständig war, hat in seiner Amtszeit die Jugendarbeit des SV Amendingen maßgeblich geprägt. Mit der Verwaltung von rund 220 Jugendlichen und Kindern sowie ca. 30 Trainern und Übungsleitern pro Saison, hat er eine beeindruckende Leistung vollbracht. Außerdem war Christian federführend an der erfolgreichen Gründung der SG Amendingen / Steinheim im Großfeldbereich (A/B/C-Jugend) beteiligt.


Alexander Strauch stieß im Januar 2018 als Schatzmeister zur Fußballabteilung und übernahm im Juli 2019 die Rolle des stellvertretenden Abteilungsleiters. In einer schwierigen Phase für die Fußballabteilung legte er den Grundstein für eine stabile finanzielle Basis und baute die Sponsorenbindung erfolgreich aus. Alexander setzte auf Digitalisierung und modernisierte viele Bereiche des Vereins: eine neue Homepage, den Social-Media-Auftritt der Fußballabteilung und die Digitalisierung der Kasse. Zusammen mit Matthias Müller stabilisierte er die Herrenabteilung nach einem Abstieg und zahlreichen Abgängen von Spielern.


Der SV Amendingen bedankt sich herzlich bei Christian Geiger und Alexander Strauch für ihr außerordentliches Engagement und die vielen ehrenamtlichen Stunden, die sie zum Wohl unseres Vereins investiert haben. Beide haben entscheidend dazu beigetragen, dass unsere Fußballabteilung heute so gut dasteht. Wir wünschen Lukas Pistl als Nachfolger der Leitung Jugend viel Erfolg!



Trainerwechsel in der Herrenmannschaft


Zum 01.07. wird es bei unserer Herrenmannschaft ebenfalls bedeutende Veränderungen beim Trainerteam geben. Unsere beiden Trainer, Stefan Aichmann und Mario Loddo, beenden ihre Tätigkeit als Trainer. Seit Februar 2020 haben sie unsere Mannschaft geführt und große Erfolge erzielt. Vor zwei Jahren haben sie den Aufstieg zurück in die Kreisklasse geschafft, und letztes Jahr konnte die Saison als starker 2. Platz abgeschlossen werden. Nun werden beide in die Abteilungsleitung aufsteigen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen und den Verein weiter zu unterstützen.


Die Nachfolge im Trainerteam übernehmen zur neuen Saison Max Heinle und Manuel Rothermel. Max Heinle wechselte vor einem Jahr vom SV Egg an der Günz zu uns und bringt eine Menge Erfahrung aus höheren Ligen mit. Sein fundiertes Wissen und seine sportliche Kompetenz werden unserer Mannschaft sicher zugutekommen. Manuel Rothermel ist ein echtes Eigengewächs des SV Amendingen. Er ist seit seiner Jugend im Verein und hat vor zwei Jahren erfolgreich die Trainerlizenz absolviert. Seine tiefe Verbundenheit zum Verein und seine fachliche Qualifikation machen ihn zu einem idealen Trainer für unser Team.


Wir danken Stefan Aichmann und Mario Loddo für ihre hervorragende Arbeit und freuen uns auf die Zusammenarbeit in ihrer neuen Funktion in der Abteilungsleitung. Gleichzeitig wünschen wir Max Heinle und Manuel Rothermel viel Erfolg und Freude in ihrer neuen Rolle als Trainer unserer Herrenmannschaft.

221 Ansichten0 Kommentare

Comentarios


bottom of page